Page 150

Danibo 2017 DE

So bestellen Sie Bestellung Wenn Sie sich für ein Ferienhaus und einen Ferientermin entschieden haben, sollten Sie sich sofort mit DANIBO in Verbindung setzen, entweder telefonisch, über Internet, schriftlich oder persönlich. Wir können Ihnen umgehend sagen, ob das gewünschte Ferienhaus frei ist oder welche Alternativen sonst in Frage kämen. Denken Sie bitte daran, daß der Weg der Post der längste Weg ist, und daß Ihr »Wunschhaus « evtl. schon anderweitig vermietet sein könnte. Unsere Adresse, Telefon- und Telefaxnummern sowie E-mail finden Sie auf seite 3. Mietvertrag Wenn Sie ein Haus reserviert haben, schicken wir Ihnen umgehend den Mietvertrag zu. Das Haus ist vorläufig 8 Tage für Sie reserviert. Anreise – Abreise Wegen des starken Reiseverkehrs nach Fanø, bemühen wir uns die Häuser wie folgt zu vermieten: Katalog Nr. 100 – 550 Freitag – Wechsel Katalog Nr. 551 – 900 Samstag –Wechsel Katalog Nr. 901 – Sonntag –Wechsel Ausnahmen kommen vor. Am Anreisetag übernehmen Sie das gemietete Haus ab 15 Uhr (bei Spitzbelastung 16 Uhr). Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, daß wir die Stunden bis dahin für Kontrolle und Reinigung der Häuser brauchen. Wenn Vormittags viele Gäste abreisen, ist unser Büro oft sehr voll, und deshalb bitten wir Sie, nicht vor 11 Uhr nach Ihrem Schlüssel zu fragen. Am Abreisetag müssen Sie das Haus bis 10 Uhr verlassen. Haben Sie Endreinigung bestellt, dann bis 9 Uhr. Bezahlung 8 Tage nach Ihrer Bestellung des Ferienhauses ist die Anzahlung von 25% der Mietsumme, jedoch mindestens EUR 105,00, fällig. Der Restbetrag ist fällig 8 Wochen vor Mietbeginn. Bei kurzfristigen Mietverträgen müssen wir Sie bitten, den ganzen Betrag gleich zu überweisen. Fähre – keine Platzreservierung! Esbjerg-Fanø-Überfahrt. 5 gute Gründe für das Aufhören der Platzreservierung: • An Tagen mit Spitzenbelastung  funktioniert das System der Platzreservierung nicht zweckmäßig. • Die Zufahrtsstrasse zur Fähre ist überlastet, und die Autofahrer kommen für die bestellte Fähre zu spät. • Die Autobahnen sind überlastet, und die Autofahrer kommen vielleicht nicht rechtzeitig  zur bestellten Fähre. • Künftig werden keine drei Spuren für reservierte Autos freigehalten. Alle Spuren können deshalb benutzt werden, und so staut sich der Verkehr  auf der Zufahrtsstraße zur Fähre weniger. • Statt der geplanten drei Doppelüberfahrten pro Stunde kann die Fähre im Pendelverkehr fahren, d.h. außerhalb des normalen Fährfahrplans. So sind in Spitzenbelastungszeiten bis zu vier Fährüberfahren pro Stunde möglich ab Esbjerg bzw. Fanø. www.faergen.dk Nebenkosten Folgende Leistungen sind im Preis nicht einbegriffen: • Bearbeitungsgebühr beträgt normalerweise EUR 15,00; über Weihnachten/Silvester jedoch EUR 30,00. • Kaution beträgt mindestens EUR 100,00. Bei größeren und Luxushäusern jedoch mehr. Die Kaution ist zur Deckung eventueller Schäden bzw. fehlender Endreinigung. Der Betrag wird spätestens 3 Wochen nach Abreise zurückgeschickt, sofern das Haus in einem sauberen und unbeschädigten Zustand verlassen wird. Die Strom- und Telefonrechnung darf nicht gegen die Kaution verrechnet werden. • Energie, Wasser und evtl. Telefonverbrauch bezahlen Sie bei Abreise. Bitte beachten Sie, daß die Stromkosten in Häusern mit Schwimmbad und Whirlpool höher sind als in normalen Häusern. Strom pro Einheit EUR 0,33. Wasser pro m3 EUR 6. Telefon pro Einheit EUR 0,19. Alle Angaben ohne Gewähr. • Evtl. freiwillige Rücktrittsgebühr beträgt 3,5% der Miete, jedoch min. EUR 15,00 (bitte aufrunden). Die Rücktrittsgebühr tritt in Kraft im Krankheits- oder Unglücksfall eines der Reiseteilnehmer, und wenn der Urlaub dadurch auch von den übrigen Teilnehmern nicht angetreten werden kann. Im Krankheitsfall wird die eingezahlte Miete abzüglich EUR 105,00 und Rücktrittsgebühr zurückerstattet, wenn ein ärztliches Attest mit Diagnose bis spätestens 4 Tage vor Anreise bei uns vorliegt. Ausgeschlossen von der Rücktrittsgebühr sind: Schwangerschaft und deren Folgen, chronische- und epedemische Krankheiten, sowie Personen über 75 Jahre. 150


Danibo 2017 DE
To see the actual publication please follow the link above